Sidebar
Menu

Otto Lechner

Musiker


1964 in Melk an der Donau geboren, lebt als Musiker und Komponist seit 20 Jahren in Wien.  Der im Alter von 15 Jahren erblindete Akkordeonist absolvierte das Stiftsgymnasium Melk und leitet OJE (Ottos Jazz Ensemble), das auch Stücke von ihm aufführt. Er trat u.a. mit Iva Bittova, Georg Danzer, Max Nagl, Sainkho Namtchylak, Wolfgang Reisinger, Dhafer Youssef und Joe Zawinul auf. Mit seiner Lebensgefährtin Anne Bennent gestaltet er Aufführungen, in denen Literatur und Musik verbunden werden.