Sidebar
Menu

Mark Wassermann

SLI Aktivist


Geboren 1974, sehbehindert. Als Behindertenbeauftragter ist er zentrale Ansprechperson für alle Belange von Menschen mit Behinderungen an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, an der er selbst auch das Studium des Informationsmanagements besucht. Als stellvertretender Obmann des Beratungs-, Mobilitäts- und Kompetenzzentrums (SLI Kärnten) und als stellvertretender Vorsitzender des Gleichstellungsbeirats der Landeshauptstadt Klagenfurt versucht er im Sinne der Selbstbestimmt Leben Initiative seinen Beitrag für eine inklusive und barrierefreie Welt zu leisten. Als Nebenbeschäftigung berät er auf selbstständiger Basis, Firmen beider Erstellung von barrierefreien Elektronischen Informationssystemen wie z.B. Webseiten.